Posts by Ch4meli0n

    Runde 1: der detektiv hat 2+ innocents random getötet.
    Runde 2: Sandro hat sich mir gegenüber verdächtig verhalten und ich hatte mit dem Detektiv außgemacht, dass wenn ich Sandro umbringe, und er innocent ist, ich mich selber umbringe.

    Runde 3: Sandro wurde KoS gesetzt und ist in den Heitzungsraum auf waterworld gegangen. Ich bin ihm hinterher und wollte die Tür öffnen. Ich wuste nicht, dass KillerComander ebenfalls im Raum war und er der jenige war, der die Tür geblockt hat. Ich habe ihn umgebracht und dann wurde ich von Sandro, welcher immernoch im Raum war umgebracht, nachdem ich ihn angeschossen hatte, da er immernoch KoS war. KillerComander hat mich reportet, ich habe geantwortet und er hat den Report zurück gezogen.

    Kann man mir dann sagen, wieso ich wegen angeblichen Massen-RDM gebannt wurde, obwohl ich nichtmal viele leute unbegründet angeschossen oder gar getötet habe?
    Die betonung liegt hier auf unbegründet, da ich in jedem Fall eine begründung hatte. Wenn diese allerdings überhör oder ignoriert worden ist, ist das nicht meine Schuld.

    Das ist es ja. Ich habe nichtmal Massen rdm't. Ich habe in meiner kurzen Spielzeit vllt 5 Leute auf ca 9 Runden verteilt getötet, und dann auch nur aus Notwehr oder einem Misverständniss, welches sich geklärt hatte. Welches im Übrigen der Report war, der kurz vor meinem Ban zurück gezogen wurde.

    Ich wurde so eben von Calkofski mit der begründung "Massen rdm" gebannt, nachdem ein Report, den ich zuvor erhalten habe, zurückgezogen wurde. Ich bitte um Stellungnahme von jenem so eben genannten Moderator. Dankeschön. Im übrigen hat mir das Spielerlebniss bis dato gefallen, kann den Server jetzt wohl nicht weiterempfehlen, da man scheinbar beim kleinsten Ausrutscher den Ban-Hammer abkriegt.